Tangomeisterschaft

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Blanco y Negro Tango Festival Nürnberg 2023

Tango de Salon 2023

Die Tangoschule Blanco y Negro, Veranstalter des Bayern Tangofestivals 2023, fördert Aktivitäten zur Verbreitung und Entwicklung des Tangos in der Region Bayern. Im Rahmen des diesjährigen Bayern Tangofestivals organisieren wir die Meisterschaft „Tango de Salón 2023

Ziele des Wettbewerbs

Geselligkeit und persönliches Wachstum ist das Ziel

Das Ziel des Wettbewerbs ist es, die Tänzer der verschiedenen Städten auf künstlerische Weise miteinander zu verbinden, um eine bereichernde Erfahrung zu ermöglichen, die Freude, Kameradschaft, Harmonie und Freundschaft bringt und gleichzeitig Ziele, Herausforderungen und persönliches Wachstum durch den Tango hervorbringt.

Daher wird die Tangoschule Blanco y Negro allen Teilnehmern an den Wettbewerbstagen eine besondere Anerkennung zuteilwerden lassen.

Der Zeitplan

Finale 13. Oktober 2023 von 19:00-20:30 UhrChakra Studio in Fürth
Unser Zeitplan

Teilnahmebedingungen


Bei dieser Ausrichtung des Wettbewerbs werden nur Paare zugelassen, bei denen zumindest eins der Tanzenden regelmäßige(r) Kursbesucher(in) unserer Schule ist.

Es können sich Tänzer und Tänzerinnen in allen Niveaus anmelden. Je nach Konstellation behalten wir uns vor, Untergruppen zu definieren.

Die Teilnehmer erteilen den Organisatoren eine Genehmigung für Foto- und Videoaufnahmen, die die Verbreitung der verschiedenen Aktivitäten im Rahmen des Festivals unterstützen.

Die Meisterschaft ist in diesem Jahr nicht mit einer Gebühr verbunden.
Alle Teilnehmer(innen) müssen aber einen Tages-Fullpass für den 13. Oktober (60 EUR) erwerben, mit dem sie an der Milonga mit Live-Musik und einem Workshop teilnehmen.

Die Team-Mitglieder von Blanco y Negro dürfen nicht am Wettbewerb teilnehmen.

Weitere detaillierte Bedingungen sind in dem Anmeldungsformular enthalten.

Und hier geht es zur…

Zurück zum Programm des Blanco y Negro Tango Festival Nürnberg 2023

Logo in zwei Zeilen