Aktuelles

Macht Tango süchtig?


„Was für eine Frage“ wird sich manche Tanguer@ denken.

Natürlich macht Tango süchtig! Und zwar sehr schnell und sehr nachhaltig. Manche Neu-Tanguer@s haben aber diese Seite des Tangos noch nicht entdeckt.

Die Männer verfallen der Tangosucht nicht so schnell. Hat es den angehenden Tanguero aber erwischt, ist er nicht mehr vom Tanzboden wegzubringen und experimentiert schon im Anfängerkurs mit hochkomplexen Figuren. Nach einige Zeit dämmert es ihm, dass Tango weniger mit Akrobatik zu tun hat, als er dachte. Und Machos nicht automatisch die besseren Tänzer sind. 

Mehr in den folgendem Beitrag:

Süße Sehnsucht – Sind Sie ein Tango-Junkie?

Solo Tango? Tango Individual? Und wer umarmt mich?

Unsere Tangofreundin Kathie Marie aus Augsburg schrieb eine interessante Geschichte zu unserem Projekt Tango Individual nach dem Motto: „Zum Tango gehören zwei! …Oder?

Diese kannst du hier lesen, sehen und hören.

Und wenn du dich anschließend über Tango Individual informieren möchtest, klick einfach hier.

Leonardo und Carina: Tango in Mallorca

Unsere ehemaligen Lehrer Leonardo und Carina organisieren einen Tangourlaub in Mallorca. Details und Anmeldung hier

Tango, Tanz & Konzert in Regensburg mit dem SEXTETO CRISTAL

Sexteto Cristal

Unser Tangofreund Christian lädt zu seiner privaten Geburtstagsbenefizfeier mit Tango, Tanz & Konzert in Regensburg ein.

Uns erwartet feinste traditionelle Tangomusik mit SEXTETO CRISTAL, ein hervorragendes Parkett, exzellente Technik für Licht und Sound und eine Modeausstellung mit Tangokleidern und -Schuhen.

Bekunde am besten zeitnah dein Interesse bei Christian hier

In wenigen Tagen geht’s wieder los!

Wir starten unsere regelmäßigen Tangokurse! Die genauen Termine für jede Stadt findest du weiter unten,

Im August werden wir keine Pause machen, damit unsere eingerosteten Tango-Skills bald wieder im vollen Glanz erstrahlen können.

Anfangstermine und Programm wie folgt:

Newsletter-Archiv

Video: Unsere Liebeserklärung an Nürnberg und an den Tango!

Wir lieben den Tango und unsere Städte. Hier eine bescheidene Hommage an Nürnberg!

Hast du den Film im Fernsehen verpasst? Hier ist er noch verfügbar

Tanze Tango mit mir

Selten kommen Tango-Filme im Fernsehen, die die Szene authentisch darstellen. Diesen Film fanden wir absolut empfehlenswert.

Hier kannst du ihn in der Mediathek ansehen

Bleibe Tango-Fit!

Tango-Entwicklung entsteht nur durch Übung

Die einzige Möglichkeit, Tango zu lernen ist….durch Übung!

Und dafür kannst du in den unterrichtsfreien Zeiten die Premium-Videos nutzen, die du hier findest

Was wir vermissen: Bilder einer Milonga

Wie glücklich waren wir und wir wussten das gar nicht. Unbesorgt tanzen, Freunde treffen und die Musik genießen war das normalste der Welt. Hier sind Bilder einer „ganz normalen“ Milonga in Buenos Aires. Die Musik kommt vom Cuarteto Mulenga, der häufig in unserer Region war.

Lass uns im Regen tanzen, warte nicht bis das Gewitter vorbei ist!

„Ich freu mich wenn die Sonne scheint & ich freu mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es ja trotzdem“ sagte Karl Valentin.

Man könnte den spruch auf unsere aktuelle situation ummünzen. Auch wenn wir nicht lachen, gibt es Corona trotzdem.

Nichts ist vollkommen gut oder vollkommen schlecht. Es kommt darauf an, was du daraus machst. Mach einfach das Beste daraus!

Die Zweite Staffel der Premium Videos für die Mittelstufe ist da!

Viele haben darauf gewartet. Jetzt ist sie da.

Drehbewegungen sind das A und O, um in vollen Milongas elegant und dynamisch zu tanzen.

Die vier Videos dieser Staffel zeigen viele leicht zu erlernende Tanzelemente mit viel Drehdynamik und zeigen, wie man sie mit Verzierungen eleganter und schöner tanzen kann. Musikalischer Pfeffer kommt dazu durch den Contratiempo, den wir in allen 4 Videos sehen.

Zum Beispiel: Sacadas in der Drehdynamik. Hier ein Beispiel-Video von dieser Staffel.

Hier findest du Detailinformation und die Möglichkeit, gleich zu buchen.

Ein Klassiker im neuen Gewand – Zum Genießen

Sexy, provokant und musikalisch einmalig: La Orquesta romántica Milonguera mit Magdalena Gutierrez


2017 kam diese Version auf den Markt. Schon jetzt ein Klassiker.

Genieße es!

Tangos von D’Arienzo – die Energie eines Kraftwerks in deinen Füßen

„Tango muss (für mich) drei Dinge haben: Beat, Kraft und Nuancen. Ein Orchester muss vor allem eins haben: Leben!“

Das waren D’arienzos Überzeugungen. Genannt haben sie ihn den „Rey del compás“ (Der „König des Beats“)

Dieser alte Mann, der in den Sechzigern gebeugt läuft, kann in seinem Orchester die Energie eines Kraftwerks wecken. Diese Energie packt dich mit und du musst tanzen!

Glaubst du nicht? Dann schau dir das folgende Video an:

Und wenn du mehr von seinem Orchester hören und sehen möchtest, findest du hier ein einmaliger Konzert mit seinen Klassikern.

Die Tango-Show im Orpheum/Nürnberg im September

Vier Tango-Schulen aus Nürnberg organisierten am 25. Und 26. September eine einmalige Tango-Show im Orpheum Theater.

Viele Besucher aus Augsburg, Würzburg, Regensburg, Bayreuth, Ingolstadt und natürlich die ganze Nürnberger Szene – alle – waren da. Natürlich ist „alle“ übertrieben, denn es konnten durch die Corona-Auflagen nur so viele Besucher hineinkommen, dass die Abstand-Regelung erfüllt werden konnten.

Wir sind sehr stolz darauf, dass Tanya und Sebastian die Regie der Show geführt haben. Das Event zeigt, dass die Tangoszene konstruktiv zusammen arbeiten kann. Und mit welcher Qualität!

Eine willkürliche Auswahl aus Momenten der Show sind in dem Kurzvideo zusammengestellt.

Wir sind Wiederholungstäter. In unserem Newsletter werden wir rechtzeitig ankündigen, wann es wieder so weit ist.

Das Making of

Ein Blick hinter die Kulissen hat Valeria im Facebook veröffentlicht. Das zeigt die schöne Energie in der Gruppe, das Teilen von unvergesslichen Momenten und den Aufwand, den sie für diese zwei Stunden Show investiert haben.

Danke dafür!

Hier der Link:

https://www.facebook.com/1067535694/videos/10221945076350504/

Manchmal, wenn Paare zum Tango kommen…

Läuft nicht immer harmonisch…

Wenn zwei Menschen als Paar zum Tango kommen, bringen sie ihre ganze spezifische Paardynamik mit.

Während sie zusammen Tango lernen, zeigt sich diese Dynamik.

Dadurch, dass sie etwas Neues zusammen lernen, wird ihre Verbindung getestet, denn sie lernen ja nicht nur zusammen, sondern in völliger Abhängigkeit von einander. Wie gut sie einander zuhören, wie unsicher sie sind, wie sehr sie dem anderen gefallen wollen oder ihn kritisieren, wie viel Verantwortung sie für ihre eigenen Gefühle übernehmen: All das hat Einfluss darauf, wie sie zusammen Tango lernen.

Frauen sind zu Beginn oft glücklicher, während die Männer kämpfen; dann kommt ein Punkt, an dem die Männer anfangen den Tango und die große Auswahl an Partnerinnen zu genießen, während die Frauen ihre ersten Probleme haben: Ihnen fehlt die Technik und sie werden nicht aufgefordert.

Manchmal kommt ein Partner schneller voran oder ist ein talentierterer Tänzer und damit kommt der andere Partner nur schwer zurecht. Es entstehen Unsicherheiten, Eifersucht kommt hinzu.

Den kompletten Beitrag von Veronika Toumanova kannst du hier in der Originalversion auf Englisch finden oder hier in der Deutschen Fassung  von Jochen Lüders

Kennst du die Facebook-Gruppe deiner Stadt?

Augsburg Skyline
Tango tanzen und lernen in Augsburg
Tango Argentino in Bayreuth
Tango Argentino in Nürnberg
Tango Argentino in Regensburg
Tango Würzburg