Nürnberg

Unsere Tango Kurse in Nürnberg

 


Zeiten

Ab dem 7. September treffen wir uns jeden Donnerstag

19:00 – 20:00 Uhr Tango für Anfänger und leicht Fortgeschrittene (Kurs 1)

20:00 – 21:00 Uhr Mittelstufe (Kurs 2)

21:00 – 22:30 Uhr Tango Argentino für Fortgeschrittene (Kurs 3)

Ausführliche Informationen für Anfänger(innen) hier

Ihr könnt eventuell (je nach Auslastung) in einen laufenden Kurs als Paar einsteigen. Schicke uns bei Interesse bitte diese unverbindliche Anfrage

Wenn du noch keine(n) Tanzpartner(in) hast, helfen wir dir gerne hier.

Unser aktuelles Thema: Musikalität

„Die Musik ist nicht in den Noten, sondern in der Stille zwischen ihnen “ (Wolfgang Amadeus Mozart)

Viele von uns haben ein unendliches Repertoire an Figuren, Figuren und mehr Figuren…
Und wenn man auf den Milongas beobachtet, sieht man, dass viele Paare ganz tolle Bewegungen vollführen…nur leider nicht in der Musik.
Dabei ist es wesentlich schöner, auch mit einfachen Schritten, voll in die Musik aufzugehen, Pausen zu tanzen und das Herz mit dem Bandoneon kräftig pochen  und mit der Violine weinen lassen…

 

Location

Der Tango-Unterricht findet im Evangelischen Gemeindehaus Maxfeld statt.

Die Adresse für das Navi lautet:

Berliner Platz 20, 90489 Nürnberg

Adresse in Google Maps anzeigen.

Unsere Location kann man mit öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend erreichen. Autofahrer kommen auch über Hauptverkehrsstraßen schnell zu uns und können auch gut parken, wenn sie die nachstehenden Parkhinweise beachten.

Parkhinweise

 

Unser Konzept

Unsere Schwerpunkte beim Unterricht sind sowohl die klare, sanfte Führung seitens des Mannes, als auch die eleganten Bewegungen der Frau, sowie die harmonische Verbindung zwischen den Tanzenden und der Musik, die in unseren Augen das Wesen vom Tango definiert.

Unsere Lehrer kümmern sich um jeden einzelnen Teilnehmer und verbessern kontinuierlich und individuell die Technik und die Umsetzung des Gelernten.

Verbringe bei uns den ganzen Abend mit deinen Tango-Freunden!

Tango ist mehr als nur tanzen und lernen. Beim Tango trifft man auch nette Menschen in geselliger Atmosphäre und genießt die Zeit und die gemeinsamen „good vibrations“.

Du kannst bei uns schon am Anfang des ersten Kurses kommen und bis zum Ende des letzten Kurses bleiben!

Vor oder nach deinem eigenen Kurs kannst du auch auf die Tanzfläche gehen und in einem ausgewiesenen Bereich mit einem Partner / einer Partnerin individuell das Gelernte üben. Worauf du dabei achten sollst, erklären wir dir vor Ort.

Zwischendurch kannst du immer wieder eine kreative Pause einlegen und in unserem Gesellschaftsraum mit anderen plaudern und die Geselligkeit genießen. Wir werden auch für einen einfachen Imbiss dort sorgen, bei dem du dich bedienen kannst und zu dem du gerne gelegentlich einen Beitrag leisten darfst.

Ein Beispiel für den Tanz unserer Lehrer

Mehr Informationen zu unseren Lehrern findest du hier

 

Bilder der Abschiedsmilonga in Nürnberg

Die Bilder unserer Abschiedsmilonga in Nürnberg sind jetzt Online.

Achim von Flatow, der Schöpfer von der Tango-Seite „Tango Nordbayern“ hat sie gemacht, sortiert und ins Netz gestellt. Ihm vielen Dank!

Mit einem Klick auf das untere Bild kommst du zur Galerie

Abschiedsmilonga in Nürnberg

Abschiedsmilonga in Nürnberg

 

Aktuelle Events

hier geht es zu unserem Event am Sonntag 03. September

Workshop, Milonga und Showtanz mit Mayra Nieto und Jonny Carvajal in Erlangen am Sonntag 03. September

 

Weitere Tangoportale in der Region

Eine umfassende Info über Milonga-Termine, so wie auch weitere Unterrichts-Optionen in der Region findest du auf der Web-Seite http://www.tango-nordbayern.de/ , die von Achim von Flatow liebevoll gepflegt wird. Unser Dank an ihm!

Sonstiges

Unsere Tanzlehrer unterrichten den Tango so wie er in Argentinien getanzt wird.

Oscar_Logo klein