Unterrichtsvideos

Kurse 1

30. Juni 2022


Beschreibung: Grundschritt in 6 Zeiten mit Traspié vom Mann. Ausgang abwechselnd nach hinten oder nach vorne. (Wiederholung)

23. Juni 2022


Beschreibung: Grundschritt in 6 Zeiten mit Traspié vom Mann. Ausgang abwechselnd nach hinten oder nach vorne.

16. Juni 2022


Beschreibung: Sacada im Parallelsystem. Tiefes Eindringen des Mannes mit seinem rechten Bein, das das rechte Bein der Frau berührt, so dass sie ein Planeo mit Hinterkreuz vollziehen kann, beide gehen wieder im Parallelsystem weiter.

02 Juni 2022 / 09. Juni 2022
Unser Modul heute: Sacada im Parallelsystem (Wiederholung)

Tiefes Eindringen des Mannes mit seinem rechten Bein. Das rechte Bein der Frau wird so berührt, dass sie ein Planeo mit Rückwärtskreuz ausführen kann, beide gehen im Parallelsystem weiter.

27. Mai 2022

Unser Modul heute: Halbe Drehung nach links

19. Mai 2022

Unser Modul heute: Halbe Drehung nach links

12. Mai 2022

Unser Thema heute: Marcato in vier

Wir kombinieren ein einfaches Sandwich mit der Calesita und den Grundschritt in 6 Zeiten in der Vorwärtsdrehung, wobei der letzte Seitenschritt mit dem Marcato in 4 getanzt wird.

05. Mai 2022

Unser Modul heute: Grundschritt in 6 Zeiten in der Vorwärtsdrehung

Der erste Schritt führt der Mann nach Links, geht in die dritte Position, macht einen Seitenschritt und zwei Schritte nach hinten, wobei er die Frau an der Außenseite führt. Er führt zuletzt einen Seitenschritt nach rechts und schließt.          

Besonderheit heute bei dieser Übung sind die zwei sehr langsamen, genüsslichen Bewegungen beim ersten und letzten Seitenschritt, in denen die Tanzenden den Boden förmlich streicheln. Die Bewegung kann man auch mit einem einzigen Beat der Musik machen, wir nutzen aber hier 4 Zeiten: 1,2,3 und 4.

Die Idee ist, die Bewegung so zu entschleunigen, dass man erst bei der „4“ am Ziel ankommt. Das nennt man „Marcato in 4“.

Um den „Marcato in 4“ zu führen, orientiert der Mann seine Energie nach unten

28. April 2022

Unser Modul heute: Grundschritt im gekreuzten System (Wiederholung)

Der Mann macht einen Seitenschritt nach Links und durch einen Traspié kommt er ins gekreuzte System. Es gibt keine Pause beim Kreuz, der Ablauf ist fließender, als im Parallelsystem.

21. April 2022

Unser Modul heute: Grundschritt im gekreuzten System

Der Mann macht einen Seitenschritt nach Links und durch einen Traspié kommt er ins gekreuzte System. Es gibt keine Pause beim Kreuz, der Ablauf ist fließender, als im Parallelsystem.

07. April 2022 / 14. April 2022

Unser Modul heute: Wir zeigen heute die Calesita kombiniert mit einer Linksdrehung

Davor: Erstmals laufen wir.
Aus der Position 3 gehen wir in das Kreuz. Aus dem Kreuz führt der Mann einen Vorwärts-Ocho, ähnlich wie wir es bei der „Cadencia“ getanzt haben (s. Video 03. März). Nur das hier der Mann beim zweiten Vorwärts-ocho Energie nach oben führt und im Tempo der Musik Rückwärts läuft. Diese Bewegung nennen wir „Calesita“ (Karussell)

Der Mann dreht in einem gleichbleibenden Abstand zur Frau, damit sie in der Achse bleiben kann. Die Frau macht eine kreisförmige Verzierung mit dem freien Bein und dissoziiert dabei sehr stark. Damit die Frau nicht abwärts „absackt“ hält der Mann während der Calesita von Anfang an die Energie oben.

Ausgang: Aus der Calesita heraus führt der Mann einen Vorwärts-Schritt für die Frau. Sinnvollerweise sollte er das bei einem Strong Beat in der Musik tun. Er nutzt die Dreh-Energie und führt eine komplette Linksdrehung.

31. März 2022

Unser Modul heute: Calesita ( Karussell ) mit Verzierung vorne


Davor: Wir laufen erstmals. Aus der Position 3 gehen wir in das Kreuz. Aus dem Kreuz führt der Mann einen Vorwärts-Ocho, ähnlich wie wir es bei der „Cadencia“ getanzt haben (s. Video 03. März). Nur das hier der Mann beim zweiten Vorwärts-ocho Energie nach oben führt und im Tempo der Musik Rückwärts läuft. Diese Bewegung nennen wir „Calesita“ (Karussell)
Der Mann dreht in einem gleichbleibenden Abstand zur Frau, damit sie in der Achse bleiben kann. Die Frau macht eine kreisförmige Verzierung mit dem freien Bein und dissoziiert dabei sehr stark.

Damit die Frau nicht abwärts „absackt“ hält der Mann während der Calesita von Anfang an die Energie oben.

Ausgang: Um die Calesita zu beenden, macht der Mann einen Seitenschritt rechts, die Frau macht dabei einen Pivot und beiden bleiben frontal gegenüber.


24. März 2022

Unser Modul heute: Calesita ( Karussell ) mit Verzierung vorne


Davor: Wir fangen mit Rückwärts-Ochos an und gehen in den Sanguchito (Sandwich) über.
Nach dem Sanguchito führt der Mann einen Vorwärts-Ocho und macht anschließend einen Schritt nach hinten mit Links und führt eine „Calesita“ (Karussell).

Der Mann dreht dabei rückwärts in Tempo der Musik in einem gleichbleibenden Abstand zur Frau, damit sie in der Achse bleiben kann. Die Frau macht eine kreisförmige Verzierung mit dem freien Bein und dissoziiert dabei sehr stark.

Damit die Frau nicht abwärts „absackt“ hält der Mann während der Calesita von Anfang an die Energie oben.

Ausgang: Der Mann führt sie heraus, indem er einen Vorwärts-Ocho führt und die Frau direkt von ihm steht. Sie gehen dann im parallel System weiter.

Alternativen Ausgang (Video vom 10. März 2022): Um die Calesita zu beenden, macht der Mann einen Seitenschritt rechts, die Frau macht dabei einen Pivot und beiden bleiben frontal gegenüber.

17. März 2022

Grundthema: Drehungen

Heutiges Modul: Volle Drehung nach Links

Beide gehen. Der Mann leitet eine Pause ein und führt anschließend einen Seitenschritt nach Links. Er dreht danach den Oberkörper und führt damit die Frau in eine Linksdrehung.
Er vollzieht einen Pivot auf dem linken Fuß während die Frau die klassische Dreh-Schritte in Contratiempo macht: rückwärts, seitwärts, vorwärts.

Die Drehung ist vollendet, wenn sie beide wieder in Tanzrichtung stehen. der Mann wechselt sein Gewicht und geht mit Links wieder raus.

Kombinationen: Wir können in die Linksdrehung z. B. direkt aus dem Kreuz überleiten. Oder aus der Seitenschritt der Kadenz. Oder aus einem Rückwärts-Ocho.

10. März 2022

Grundthema: Calesita ( Karussell )

Wir fangen mit Rückwärts-Ochos an und gehen in den Sanguchito (Sandwich) über.
Nach dem Sanguchito führt der Mann einen Vorwärts-Ocho und macht anschließend einen Schritt nach hinten mit Links und führt eine „Calesita“ (Karussell).

Der Mann dreht dabei rückwärts in Tempo der Musik in einem gleichbleibenden Abstand zur Frau, damit sie in der Achse bleiben kann. Die Frau macht eine kreisförmige Verzierung mit dem freien Bein und dissoziiert dabei sehr stark.

Damit die Frau nicht abwärts „absackt“ hält der Mann während der Calesita von Anfang an die Energie oben.

Um die Calesita zu beenden, macht der Mann einen Seitenschritt rechts, die Frau macht dabei einen Pivot und beiden bleiben frontal gegenüber.

Anschließend kommen sie in die Position 3 und können von da an mit allen möglichen Modulen kombinieren oder einfach gehen.

03. März 2022

Grundthema: Cadencia

Wir haben zwei Varianten geübt:

  • Cadencia und Ausgang nach Links
  • Cadencia und Vorwärts-Ochos für die Frau
    Ausgang: In der Position 3, Übergang zu vielen weiteren Modulen oder auch einfach Laufen